PowerJump

Positiven Auswirkungen von täglich 10 Minuten Trampolintraining:

  • Verbesserte Versorgung die Zellen mit lebensnotwendigem Sauerstoff
  • Steigerung der Kondition
  • Lymphfluss und Durchblutung werden angeregt
  • es bilden sich Fettverbrennungsenzyme, Fett schmilzt weg
  • bewirkt eine schnelle Kalorienverbrennung
  • das Bindegewebe strafft sich
  • die Organe funktionieren besser
  • der Ruhepuls sinkt – das Herz muss sich nicht so anstrengen
  • man entspannt leichter, dadurch bessere Nachtruhe
  • Ganzkörpertraining ohne Überlastung
  • das Herzgefäßsystem wird verbessert. Ein starkes Herz schlägt langsamer, weil es effektiver arbeitet und kräftiger ist. Es ist auch ein Muskel, der trainiert werden kann.
  • das Immunsystem wird gestärkt
  • steigert die Abwehrkräfte und hilft bei Infekten
  • erhöht die Kapazität der Lunge, Atmungsverbesserung
  • Bandscheibenmassage, Durchsaftung der Knorpelmasse
  • mobilisiert in optimaler Form Wirbelsäule und Gelenke
  • Aktivierung der Unterstützungs- und Mikromuskulatur
  • Vorbeugung und Training für den Beckenboden
  • stärkt jede einzelne Muskelzelle des Körpers
  • stärkt Bänder, Sehnen und Bindegewebe
  • stärkt das Knochensystem und Gelenke
  • das Osteoporose-Risiko sinkt
  • Verbesserung der Körperhaltung
  • Erhöhung der Körpergeschicklichkeit und Trittsicherheit
  • Mit einem Minimum an Energieaufwand ein Maximum an Sauerstoffaufnahme
  • Aktivierung der Verdauungsorgane, dadurch bessere und schnellere Verdauung
  • Verbesserung von Koordination, Geschicklichkeit, Balance und Gleichgewichtssinn
  • Erhöhung von Konzentrations- und Reaktionsfähigkeit
  • Erleben von Entspannung und Schwerelosigkeit
  • wirkt erfrischend und entspannend auf Körper & Geist
  • fördert die Integration der beiden Gehirnhälften
  • das Selbstbewusstsein steigt und auch die Kreativität
  • maximale Trainingseffekte in wenig Zeit
  • man fühlt sich einfach fit und fröhlich